Ratgeber

Sonnenstich

Foto: BilderBox.com Ein so genannter Sonnenstich wird durch direkte Sonneneinstrahlung auf den ungeschützten Kopf verursacht. Der Wärmestau im Kopfbereich führt zu einer Reizung der Hirnhaut. Symptome dieser Krankheit sind Kopfschmerzen, Übelkeit, heißer Kopf und Nackensteifigkeit.

Der Betroffene ist an einen kühlen und gut belüfteten Ort zu bringen und mit kalten Umschlägen auf Stirn und Nacken abzukühlen.
Kontakt // Öffnungszeiten

Tell-Apotheke

Apothekerin Gabriele Spieß
Steinkirchner Straße 28
81475 München

089-7555515
089-7593262

Öffnungszeiten

Montag bis Freitag
08.30 - 18.30 Uhr

Samstag
08.00 - 12.30 Uhr

Notdienstplan